25.03.2011, Paderborn:

Tagung „Menschsein – von Anfang an“

Veranstaltung:
Tagung „Menschsein – von Anfang an“
Datum, Beginn:
Freitag, 25.03.2011, 15:30 Uhr
Ende:
Samstag, 26.03.2011
Ort:
Paderborn
Beschreibung:
Tagung „Menschsein – von Anfang an. Zur Auseinandersetzung um die Verfügbarkeit des menschlichen Lebens“

u. a. mit folgenden Vorträgen:

– Christentum und Menschenrecht auf Leben (Prof. Dr. Peter Schallenberg)

– Der Embryo – ein würdeloses Wesen? (RiAG Rainer Beckmann)

– Wer bestimmt, wann menschliches Leben beginnt? (Dr. theol. Werner Sosna)

– Der Griff nach dem Embryo (Dr. med. Claudia Kaminski)

– Lebensrecht im Unterricht (Alexandra M. Linder M. A.)

– „Der verleugnete Rechtsstaat“ – Zur Kultur des Todes in Deutschland (Prof. Dr. Manfred Spieker)

Mitwirkend:
ALfA, Caritas, Liborianum
Kommentar an den Webmaster schreiben:
Name:
Kontakt:
Freigabe:
Bitte hier 'Leben' eingeben.
Valid XHTML 1.0  Valid CSS 2