05.11.2010, Eichstätt:

Tagung „Schwangerschaftsabbruch – Hintergründe, Folgen, Heilung“

Veranstaltung:
Tagung „Schwangerschaftsabbruch – Hintergründe, Folgen, Heilung“
Datum, Beginn:
Freitag, 05.11.2010, 14:00 Uhr
Ende:
Samstag, 06.11.2010
Ort:
Eichstätt
Beschreibung:
4. interdisziplinäres Gespräch zu Biomedizin und Bioethik:
„Schwangerschaftsabbruch – Hintergründe, Folgen, Heilung“

Beiträge:

– Die Nichtachtung des Embryos als Mensch (Rainer Beckmann)

– Schwangerschaftskonflikte und posttraumatische Belastungsstörung – Handlungsansätze in der Beratungspraxis (Dorothee Erlbruch)

– Folgen des Abbruchs aus Sicht gynäkologischer Praxis (Dr. Detlev Katzwinkel)

– Vom Leib zum Körper – Abtreibung und Frauenbilder (Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz)

– Diagnostik und Heilung von Folgen des Schwangerschaftsabbruchs (Dr. Angelika Pokropp-Hippen)

– Präventivethische Skizze zur Abtreibungsthematik (Prof. Dr. Stephan E. Müller)

– Ein neuer Fokus in der Abtreibunsgdebatte (Prof. Dr. Enrique H. Prat de la Riba)
Mitwirkend:
KU Eichstätt, ÄfdL, JVL u. a.
Kommentar an den Webmaster schreiben:
Name:
Kontakt:
Freigabe:
Bitte hier 'Leben' eingeben.
Valid XHTML 1.0  Valid CSS 2